Datenschutzerklärung

Präambel

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie unter anderem über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Vermittlung und Verwaltung Ihrer Vertragsverhältnisse gegenüber Kreditinstituten und sonstigen Dritten auf. Die Datenerhebung, -speicherung und Verarbeitung erfolgt auf Grundlage der vereinbarten Regelungen (Allgemeine Geschäftsbedingungen).

Verantwortliche Stelle im Sinne dieser Datenschutzerklärung ist:

Kredithelden.de
Hanauer Landstraße 291 B
c/o AOC Gebäude Regus
60314 Frankfurt am Main

Firmensitz:
Jessica Poth Kredithelden.de
Peter-Neugebauer-Straße 17
D 63505 Langenselbold

Tel: +49 (0) 61 84 99 37 046
Fax: +49 (0) 61 84 99 37 046
Mail: info@kredithelden.de

- nachstehend Kredithelden.de genannt -

und den/dem Mandanten.

§ 1 Verwendungszweck und Begriffsbestimmungen

1.1. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, insbesondere auch Gesundheitsdaten und Bankverbindungen, der Mandanten nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Ihre personenbezogenen Daten werden entsprechend nur bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis oder auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeitet.

1.2. Diese Einwilligung gilt unabhängig vom Zustandekommen sonstiger Verträge. Der Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

1.3. Bezüglich der Begriffe „personenbezogene Daten“ und „Verarbeitung“ verweisen wir auf die Definitionen in Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

1.4. Hiermit weisen wir darauf hin, dass die Rechtsgrundlagen der Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a. Art. 6 Abs. 1 lit. b. und Art. 7 DSGVO sind.

§ 2 Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte

2.1. Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt an die unter Ziff. 3.5. aufgeführten sog. „Pools“. Der Pool verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten und Einkommensdaten zum Zweck der Vermittlung und übermittelt diese an das im Darlehensantrag angegebene Kreditinstitut.

2.2. Weiter erfolgt eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten, insbesondere von Einkommensverhältnissen und Bankverbindungen, in einem Verwaltungsprogramm. Weiter erfolgt eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Einkommensverhältnisse in sog. Vergleichsrechnern. Diese nutzen wir als Hilfsmittel, um aus einer Vielzahl von möglichen Darlehensverträgen einen passenden für Sie zu finden.

§ 3 Einwilligung nach dem Bundesdatenschutzgesetz

3.1. Der Mandant willigt ausdrücklich ein, dass alle personenbezogenen Daten, insbesondere die Einkommensverhältnisse und Bankverbindungen, im Rahmen der gesetzlichen Regelungen des Bundesdatenschutz-gesetzes (BDSG) von Kredithelden.de gespeichert und zum Zweck der Verwaltung und Vermittlung an kooperierende Servicegesellschaften, Pools und Kreditinstitute weitergegeben werden dürfen.

3.2. Der Mandant willigt ein, dass die personenbezogenen Daten auf einen Server im Inland übermittelt, sowie verarbeitet, gespeichert und verwaltet werden dürfen. Bei dem Server handelt es sich um einen firmeneigenen und/oder ggf. von Drittanbietern gemieteten Server. Drittanbieter haben jedoch keine Möglichkeit der Einsicht und keinen separaten Zugriff auf die personenbezogenen Daten.

3.3. Der Mandant willigt in die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten und insbesondere Gesundheitsdaten auf Vergleichsportalen, Vergleichsrechnern und Kundenbeziehungsmanagement-Systemen (CRM-System) ein. Die Verarbeitung ist erfolgt im Rahmen des Kreditvergleichs und der Verwaltung der von Kredithelden.de betreuten Verträge.

3.4. Kredithelden.de darf die personenbezogenen Daten, insbesondere auch die Einkommensdaten des Mandanten, zur Bearbeitung der Kreditanfragen an Gewerbetreibende mit den Zulassungen nach §§ 34 c, d, i der Gewerbeordnung (GewO) weitergeben. Die Weitergabe erfolgt ausschließlich im Interesse des Mandanten und nicht zu Werbe- oder sonstigen vertragswidrigen Zwecken.

3.5. Kredithelden.de darf die personenbezogenen Daten zur ordnungsgemäßen Vertragserfüllung an Servicegesellschaften und im Verbund nach § 15 Aktiengesetz (AktG) tätige Gesellschaften weitergeben, namentlich an folgende Unternehmen:
Dirck Eisenhauer, Hanauer Landstraße 291 B in 60314 Frankfurt am Main

Im Rahmen einer gewünschten Immobiliar und Privatdarlehensvermittlung, werden die personenbezogenen Daten an nachfolgende Unternehmen übermittelt:
Prohyp GmbH Domagkstraße 34 in 80807 München
Quality Pool GmbH, Hansestraße 14 in 23558 Lübeck
Europace AG, Klosterstraße 71 in 10179 Berlin
Continentale Versicherung a.G., Ruhrallee 92 in 44139 Dortmund
Continentale Generalagentur Jessica Poth, Am Kreuzweg 45, 63526 Erlensee

Vergleichsrechner/Vergleichsportale:
Procheck24 GmbH Landshuter Allee 8 in 80637 München

§ 4 Rechte des Mandanten/Betroffenen

4.1. Der Betroffene hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert sind, Auskunft zu erhalten.

4.2. Des Weiteren hat der Betroffene das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Einschränkung der Verarbeitung sowie Löschung seiner personenbezogenen Daten und, sofern zutreffend, sein Recht auf Datenportabilität geltend zu machen und im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

§ 5 Löschung von Daten

5.1. Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten der Nutzer nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt, indem diese personenbezogenen Daten gesperrt werden.

5.2. Nach gesetzlichen Vorgaben erfolgt die Aufbewahrung für 6 Jahre gemäß § 257 Abs.1 HGB, sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs.1 AO.

1) Privat-Kredit: Laufzeit ab 12 Monaten (ab 1,77% effektiver Jahreszins ) 1.1) Laufzeiten im Privat-Kredit-Bereich zwischen 12 und 120 Monaten möglich 2) Kredit-Summen von 1.000 € bis 100.000 € möglich 3) Baufinanzierung: Zinsfestschreibung ab 5 Jahren ( Zinssatz ab 1,05% effektiver Jahreszins ) 3.1) Zinsfestschreibung im Baufinanzierungs-Bereich von 5 bis 40 Jahren möglich, Anschlussfinanzierung schon bis zu 5 Jahre im Voraus möglich

Hinweis: Eine zu hohe Kreditaufnahme kann zur Überschuldung führen. Dadurch können weitere Zusatzkosten entstehen. Jede einzelne Bank verfügt über ein eigenes Forderungsmanagement. Die Beitreibung von Forderungen kann bis zur Privatinsolvenz führen.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.